September, 2021

25Sep14:3016:00Komm und lies, komm und lies…002, 012, 016, 020, 023, 030, 036, 041, 046, 055, 063, 066Kategorie:Spiritualität

Veranstaltungs­details

Was von Anfang an war … (1 Joh 1,1)
Im vergangenen Jahr (2020) stand im Mittelpunkt der Nachmittagsvorträge die Offenbarung des Johannes. In diesem Jahr (2021) und im kommenden Jahr (2022) sind es die Briefe des Apostels Johannes und sein Evangelium. Das Ziel der dreijährigen Vortragsreihe besteht darin, sich einen theologischen Gesamtüberblick über das Schrifttum des Evangelisten Johannes zu machen. Keine Anmeldung erforderlich

Zeit

25.09. 14:30 Uhr - 25.09. 16:00 Uhr

Kursgebühr

Nach eigenem Ermessen, keine Anmeldung nötig.

Weitere Termine

23. Oktober 2021 14:3027. November 2021 14:3018. Dezember 2021 14:30

Leitung

Abt Dr. Beda Maria Sonnenberg OSBGeb. 1966 in Erlangen, Profess 1988, Studium der Religionspädgogik und Theologie in Eichstätt und München, Priesterweihe 1996, Bibliothekar, Archivar, Religionslehrer. Seit 2010 Abt der Benediktinerabtei Plankstetten.