Frater Patrick (Gunther) Hartlieb OSB, 36 Jahre, geboren in Erlangen, stammt aus Höchstadt / Aisch. Von Beruf Gas- und Wasserinstallateur und ausgebildeter Bürokaufmann konvertierte 2011 zum römisch-katholischen Glauben und trat 2015 in die Benediktinerabtei Plankstetten ein.
Am 23.06.2017 legte er seine zeitlichen Gelübde ab und band sich dadurch 3 Jahre an die klösterliche Gemeinschaft von Plankstetten. Seither ist Frater Patrick insbesondere in der Gästebetreuung des Klosters an der Rezeption des Gäste- und Tagungshauses und der Klosterpforte tätig. Darüber hinaus ist er Datenschutzbeauftragter des Klosters und seiner Betriebe. Weiter kümmert er sich um die Funktionalität der Medien im Gästehaus.
Am 21.06.2020 legt er nun seine Ewige Profess ab und band sich dadurch lebenslang an unser Kloster.

CategoryAllgemein