Klosterbiergarten öffnet mit Maibockanstich – Lizzy Aumeier kommt zur Maiandacht an Christi-Himmelfahrt

Das lange warten hat ein Ende. Ab Christi-Himmelfahrt (21. Mai) öffnet der Klosterbiergarten wieder zu den regulären Öffnungszeiten (11.00 – 19.00 Uhr). Dazu wird Herr Abt Beda M. Sonnenberg um 11.00 Uhr eigens ein Mai-bockfass anzapfen, das als Freibier ausgeschenkt wird. Die Gaststube der Klosterschenke öffnet ab Dienstag, den 26. Mai, wieder ihre Türen. Das saisonale Klosterstarkbier wird in diesem Jahr auch im Monat Juni ausgeschenkt.

An Christi-Himmelfahrt findet um 9.30 Uhr das Pontifikalamt in der Pfarr- und Klosterkirche statt. Frau Lizzy Aumeier wird um 16.30 Uhr die Maiandacht mitgestalten. Um 17.30 Uhr singen die Mönche die lateinische Vesper in der Kirche.
Nach dem Eröffnungsfahrplan der Klosterbetriebe sind ab 30. Mai Gäste, Touristen und Urlauber im Gäste- und Tagungshaus herzlich willkommen. Die Klosterbuchhandlung und der Missionsbasar haben ebenfalls ab 30. Mai an den Wochenenden und Feiertagen geöffnet. Die Öffnungszeiten der Klosterhofladens: Montag bis Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr, Samstag von 8.00 – 17.00 Uhr.

Zur Vorschau: Am Samstag, den 27. Juni 2020, ist ein Johannitag im Klostergut geplant mit Segnung des Johannesfeuers, Steckerlwurst, Stockbrot usw. Am Sonntag (28.06.2020) wird der 7. Schöpfungstag mit einem Gottesdienst im Freien begangen.

CategoryAllgemein