18
Oktober
18. Oktober 2019 18:00 Uhr
-
20. Oktober 2019 13:30 Uhr
Benediktinerabtei Plankstetten
Klosterplatz 1

Berching, 92334
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Die Führungskraft der Vergangenheit wusste Anweisungen zu geben. Die Führungskraft der Zukunft wird wissen, Fragen zu stellen“ (P. Drucker). Die Besinnungstage sollen eine Hilfe sein, die eigene Entwicklung zu sehen, um neue Impulse für sich zu setzen. Dann wird sich dies auch auf unser Handeln auswirken. Inspiriert von der Regel des Hl. Benedikt, erhalten die Teilnehmenden Anregungen zu möglichen Entscheidungen und reflektieren ihre berufliche Identität. Diskussionen und Arbeiten zu Führungsethik, Werten und Verantwortung sowie Austauschgespräche und Gruppenarbeit dienen der Vertiefung.

Kursgebühr: 150,00 €
zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person
Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A 176,00 €
Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B 146,00 €
Einzelzimmer mit Waschbecken 120,00 €
Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A 162,00 €
Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B 132,00 €
Zweibettzimmer mit Waschbecken 114,00 €

ReferentInnen

Gehring, Hubert – Nürnberg

geb. 1964, Diplominformatiker. In Mitarbeiterführung und Management seit 2003 tätig, Managementthemen, Stressmanagement und Kommunikation / Konfliktmanagement; Seminare und Trainingseinheiten im Führungs- und Managementbereich mit dem Netzwerk Innova CareConsult.

Gehring-Vorbeck, Dr. Tamara – Nürnberg

Geb. 1962 in Ebern, 2003-06 Studium und Abschluss Diplom-Pflegemanagement, 2011 Promotion, Trainerin Change Management. Seminare, Lehre, Trainingseinheiten im Führungs- und Managementbereich sowie Beratung im NPO-Bereich mit dem Netzwerk Innova CareConsult.

Details

Beginn:
18. Oktober um 18:00
Ende:
20. Oktober um 13:30
Veranstaltungskategorie:
Infos zur Anmeldung &
Website:
http://www.kursprogramm-im-kloster.de/index.php?id=31&tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=1317