06
September
6. September 2019 18:00 Uhr
-
8. September 2019 13:30 Uhr
Benediktinerabtei Plankstetten
Klosterplatz 1

Berching, 92334
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konflikt – das Salz in der Suppe des Berufslebens!? Der Kurs beschäftigt sich mit ethisch reflektierter Kommunikation und deren Grundregeln: Ganz gleich, ob Führungskraft oder Teammitglied, wertschätzende Lösungsansätze lassen sich nur gemeinsam erarbeiten. Wir diskutieren Ansichten zu Konflikt, Konflikteskalation, vorbeugendem Konfliktmanagement und Bewältigungsstrategien. Mit Seminaranteilen, Perspektivenwechsel und kollegialem Austausch werden sowohl Theorie als auch Praxis vermittelt, um neue Einsichten in den Arbeitsalltag mitnehmen zu können.

Kursgebühr: 150,00 €
zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person
Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A 176,00 €
Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B 146,00 €
Einzelzimmer mit Waschbecken 120,00 €
Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A 162,00 €
Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B 132,00 €
Zweibettzimmer mit Waschbecken 114,00 €

ReferentInnen

Gehring, Lukas

Geb. 1989, Studium der Psychologie mit demnächst Masterabschluss, Coaching zu Work-Life-Balance, Kommunikation/Konfliktmanagement sowie Emotionsregulationstraining und Selbstwirksamkeit, Seminare und Trainingseinheiten im Führungs- und Managementbereich sowie Beratung mit dem Netzwerk Innova Care Consult

Gehring-Vorbeck, Dr. Tamara – Nürnberg

Geb. 1962 in Ebern, 2003-06 Studium und Abschluss Diplom-Pflegemanagement, 2011 Promotion, Trainerin Change Management. Seminare, Lehre, Trainingseinheiten im Führungs- und Managementbereich sowie Beratung im NPO-Bereich mit dem Netzwerk Innova CareConsult.

Details

Beginn:
6. September um 18:00
Ende:
8. September um 13:30
Veranstaltungkategorie:
Infos zur Anmeldung &
Website:
http://www.kursprogramm-im-kloster.de/index.php?id=31&tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=1309