16
Mai
10:00 Uhr
-
17:00 Uhr
Benediktinerabtei Plankstetten
Klosterplatz 1

Berching, 92334
Lade Veranstaltungen

Das System langobardischer Flechtmuster verstehen lernen

Mit der Linie als ursächlichem Ausdruck von Bewegung lernen wir ätherisch strömende Kräfte und die eigene Formkraft zu erspüren. Das rhythmische Schwingen kunstvoller Muster und Formen aus alten Kulturen wirkt körperlicher wie seelischer Erstarrung entgegen und hilft, ins innere Gleichgewicht zu kommen. Wir lernen die systematische Ordnung in langobardischen Flechtbändern kennen und erleben diese in der Kombination mit lebendiger strömender Bewegung.

Leitung: Andrea Lösch

Kursgebühr: 75,- € zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Details

Datum:
16. Mai
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Infos zur Anmeldung &
Website:
https://www.kloster-plankstetten.de/kursprogramm-2020/