Mai, 2022

Wiederkehrende Veranstaltung

21Mai9:0017:30Klostertag: ein Spirituell-ökologisches Konzept kennenlernen022 / 053Kategorie:Spiritualität

Veranstaltungs­details

Einmal hinter die Klostermauern schauen. Sehen wie Mönche leben, beten und arbeiten. Erkennen warum ökologisches Handeln zu den Grundlagen benediktinischen Lebens gehört … und erfahren, wie das konkret gehen kann. In einer Kirchenführung und Erklärungen zur Struktur des Klosters und seiner Betriebe, lernen die Teilnehmer unser Haus kennen. Beim Rundgang durch ausgewählte Betriebe erklären Mitarbeiter ihren Bereich und die Umsetzung des ökologischen Konzeptes.

Zeit

21.05. 09:00 Uhr - 21.05. 17:30 Uhr

Kursgebühr

55,50 € inklusive Kaffee / Mittagessen / Kaffee & Kuchen

Leitung

Abt Dr. Beda Maria Sonnenberg OSB & P. Josef Maria Böge OSBAbt Dr. Beda Maria Sonnenberg OSB: Geb. 1966 in Erlangen, Profess 1988, Studium der Religionspädgogik und Theologie in Eichstätt und München, Priesterweihe 1996, Bibliothekar, Archivar, Religionslehrer. Seit 2010 Abt der Benediktinerabtei Plankstetten.
Pater Josef Maria Böge OSB: Geb. 1970, Krankenpfleger und Heilpraktiker, Klostereintritt 2005, stellvertretende Leitung im Gästehaus, Geistliche Begleitung und Exerzitienbegleitung