2018

05.12.2018

Adventsmarkt

Rekordbesuch im Kloster
Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung

05.12.2018

Bericht im Fraunhofer IRB Verlag

Schöpfungsnahe Klostersanierung
Generalsanierung Benediktinerabtei Plankstetten
Von Achim Pilz

07.06.2018

Besuch der Bundestagsabgeordneten Kruse und Karl

Unser Abt Beda M. Sonnenberg OSB begrüßte die Bundestagsabgeordneten Kruse und Karl in unserem Kloster und dankte ihnen für die Unterstützung für unsere Generalsanierung.

11.05.2018

Plankstetten als Genussort ausgezeichnet

Plankstetten wurde als einer von 100 Genussorten in Bayern ausgezeichnet.

www.100genussorte.bayern

2017

16.12.2017

Jahresrückblick von Advent 2016 bis Advent 2017

In unserem Jahresbrief zeichnet unser Abt Dr. Beda M. Sonnenberg OSB die zahlreichen Ereignisse des vergangenen Kirchenjahres nach.

14.12.2017

9 langjährige Kloster-Mitarbeiter geehrt

Im Rahmen der alljährlichen Adventsfeier unserer Mitarbeiter konnten die Geschäftsführer unserer Klosterbetriebe heuer 9 langjährige Mitarbeiter/innen für ihren treuen Dienst ehren.

10.07.2017

Staatssekretär Füracker und Ehepaar Schüller mit Klostertaler ausgezeichnet

Staatssekretär Füracker und Ehepaar Schüller mit Klostertaler ausgezeichnet

Im Rahmen des Festaktes der Feier ”100 Jahre Abteierhebung” wurden Staatssekretär Albert Füracker für sein herausragendes Engagement bei der Finanzierung des nächsten Abschnitts der Generalsanierung unseres Klosters und das Ehepaar Schüller für ihre vielfältigen Verdienste und ihre langjährige Verbundenheit mit dem Klostertaler ausgezeichnet.

10.07.2017

100 Jahre Abteierhebung, Feier mit Kardinal Wetter

Am 9. Juli feierten wir die Erhebung unseres 1904 wiederbegründeten Klosters zur eigenständigen Abtei. Dazu konnten wir S.E. Erzbischof em. Friedrich Kardinal Wetter in unserer Mitte begrüßen. Er feierte mit uns die Hl. Messe und forderte uns in seiner Predigt auf die Gottsuche in unserem Kloster fortzusetzen.
Als Ehrengäste durften wir auch Ihre Kaiserlich und Königliche Hoheit Prinzessin Theresa von Bayern, den Abtpräsens unserer Kongregation Abt Barnabas Bögle OSB und weitere Äbte aus Klöstern unserer Kongregation, Staatssekretär Albert Füracker, Landrat Willibald Gailler und Bürgermeister Ludwig Eisenreich begrüßen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen und dem Festakt in unserem Cramer-Klett-Saal feierte unser Mitbruder Bischof Gregor M. Hanke OSB die Vesper mit uns.

05.07.2017

Ein Tag mit P. Thomas Köhler OSB

Im Rahmen der Berichtreihe “Ein Tag mit…” begleitete Frau S. Meier vom Donaukurier unseren P. Thomas Köhler bei seiner Arbeit in unserer Klosterbuchhandlung.

26.05.2017

Staatssekretär Pronold übergibt Plakette

Bei seiner Tour durch die Oberpfalz stattete der Parlamentarische Staatssekretär des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Florian Pronold MdB, unserem Kloster einen Besuch ab. Dabei überreichte er eine Plakette des Ministeriums, die den nächsten Bauabschnitt der Generalsanierung unserer Klosteranlage als Premiumprojekt des Bundessonderprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ auszeichnet.

11.03.2017

Studientag “Der bedrohte Boden – Was zu tun ist!” in Eichstätt

Bereits am 11. Februar fand im Eichstätter Priesterseminar ein Studientag unter dem Titel “Der bedrohte Boden” statt. Dabei setzten sich die Teilnehmer vor allem auch mit dem jüngst unter diesem Titel erschienenen Expertentext der Deutschen Bischofskonferenz auseinander. Unser Mitbruder Bischof Gregor M. Hanke OSB eröffnete die Veranstaltung und stellte sich bei einer anschließenden Fragerunde den Fragen des Publikums.

11.03.2017

Plankstettener Emmerbrot von Sternekoch A. Herrmann “aufgegabelt”

In der BR-Sendung “Aufgegabelt” besuchte Sternekoch Alexander Herrmann unseren Bäckermeister Frater Bonifatius Holzmann OSB in unserer Klosterbackstube und bereitete anschließend einen Gemüsesalat „Klostergarten“ mit (Emmer)Brotbröseln zu. Der Beitrag aus Plankstetten beginnt ca. bei Minute 15.

Das Rezept zum Salat „Klostergarten“ findet sich ebenfalls im Internet.

06.03.2017

Zwischen Spessart und Karwendel: Fastenspeisen aus unserer Klosterküche

Zu Beginn der Fastenzeit war ein Kamerateam des Bayerischen Fernsehens im Kloster um Filmaufnahmen für die BR-Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ zu drehen. Im Mittelpunkt stand die Klosterküche, da es um die Zubereitung von Fastenspeisen für die Mönche ging.

Auch die Rezepte sind im Internet abrufbar.

02.03.2017

Renovierte und erweiterte Klosterbuchhandlung gesegnet

Unsere Klosterbuchhandlung konnte nach Renovierungsarbeiten und einer räumlichen Erweiterung wieder ihre Türen öffnen. Herr Abt Dr. Beda M. Sonnenberg OSB segnete die Räumlichkeiten im Beisein von Herrn Landrat Willibald Gailler, Frau Bürgermeisterin Gerlinde Delacroix, den anwesenden Baufirmen, Kunden sowie Mitarbeitern und Mönchen des Klosters.

06.02.2017

”Balsam für die Seele” – Bericht über eine Fastenwoche in unserem Kloster

Die Zeitschrift “daheim in Deutschland” berichtete in ihrere Januarausgabe über die wohltuende Wirkung einer Fastenwoche in unserem Kloster.