18
Januar
18. Januar 2019 18:00 Uhr
-
20. Januar 2019 13:30 Uhr
Benediktinerabtei Plankstetten
Klosterplatz 1

Berching, 92334
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit dem Schweigekurs wird das Jesusgebet als Grundlage der Kontemplation eingeübt und vertieft. Die Gebetserfahrung aus dem frühen Mönchtum führt in das innere Schweigen und in die Stille. Wir schweigen auch während der Mahlzeiten.

Kursgebühr: 50,00 €
zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person
Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A 176,00 €
Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B 146,00 €
Einzelzimmer mit Waschbecken 120,00 €
Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A 162,00 €
Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B 132,00 €
Zwibettzimmer mit Waschbecken 114,00 €

ReferentIn

Übler, Dagmar – Forchheim
Geboren 1955 in Ebermannstadt, Studium der kath. Theologie und Germanistik in Würzburg, Ausbildung zur graduierten Bibliodramaleiterin im Meister Eckhard – Haus in Köln, Einübung ins Jesus-Gebet bei Franz Jalics SJ, Unterricht an der FOS Forchheim, langj. Leitung eines Meditationskreises.

Details

Beginn:
18. Januar um 18:00
Ende:
20. Januar um 13:30
Veranstaltungkategorie:
Infos zur Anmeldung &
Website:
http://www.kursprogramm-im-kloster.de/index.php?id=31&tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=1202