März, 2023

10Mär(Mär 10)18:0017(Mär 17)9:00Heilfasten nach Hildegard von Bingen23066Kategorie:Gesundheit & Lebensführung

Veranstaltungs­details

Die Hildegard kennt keine null-Diät, bei dieser Form des Fastens wird auf Flüssignahrung reduziert. Sie empfiehlt zur Reinigung von Körper und Seele eine besonders reizlose Ausleitung der Gift- und Schlackenstoffe durch die Verwendung spezieller Fastenmittel. Das geistige und seelische Zentrum des Menschen öffnet sich und der Weg zum Herzen wird frei. Elemente dieser Woche: geführte Spaziergänge, Meditation, Stilletag, Schweigen während des Essens, sowie Vorträge zu den Erkenntnissen der heiligen Hildegard- Einführungen zur Ernährung, sowie persönliche Erschließung der Stärken der Seele.

Mittags Suppe mit einem pürierten Gemüse u./o. Dinkelgries,
sonst: Tee, Dinkelkaffee, Säfte

Zeit

10.03. 18:00 Uhr - 17.03. 09:00 Uhr

Kursgebühr

Gesamtkosten: 792,30 € – 1019,10 € (siehe weitere Infos ↓ )

Leitung

Sabine Vollmert & Pater Josef Maria Böge OSBSabine Vollmert: Geb. 1966, verheiratet, eine Tochter; seit 1994 Heilpraktikerin mit dem Spezialgebiet Hildegard von Bingen-Heilkunde; Assistenzjahre bei A. Bauhofer. Bis 1998 Zusammenarbeit mit Dr. Strehlow; Zilgreilehrerin; eigene Praxis seit 1998.
Pater Josef Maria Böge OSB: Geb. 1970, Krankenpfleger und Heilpraktiker, Klostereintritt 2005, stellvertretende Leitung im Gästehaus, Geistliche Begleitung und Exerzitienbegleitung